Startseite
    AGB
    Aktivurlaub
    Armbrustschiessen
    Bauernhofurlaub
    Besichtigungen
    Buchungsformular
    Brauereibesicht.
    Bustouren
    Campingplätze
    Eisstockschiessen
    Freilichtbühnen
    Freizeitelemente
    Go-Kart-fahren
    Golf / Swin-Golf
    Hochzeitskutsche
    Hubschrauberrundf.
    Jux/Spaß-Tour
    Kanufahren
    Kegeln/Bosseln
    Landsknechtsessen
    Likörbrennereibes.
    Museen
    Paintball
    Pferdeurlaub
    Planwagenfahrten
    Radtouren
    Restaurants
    Seniorenprogramme
    Schießen
    Schlossgastronomie
    Schlossbesichtigung
    Schlösser Münsterl.
    Schlosshotel
    Stadtführung
    Tandemfahrt
    Termine
    Traktortouren
    Unterkünfte
    Wandern
    Wassermühlen
    Download Flyer

    Referenzen

 Rücktrittsversicherung
 Kontakt
 Sie hier?
 Impressum

    -> Links <-
    kuhn-touristik.com
    
dynamotouren.com
    
Fahrradverleih

Inhalte von W.Kuhn



Aktivurlaub

1. Aktivwochenende (Freitag bis Sonntag)

a) Ahlen

 

 

Gedachter Ablauf:
Erleben Sie ein schönes Wochenende nicht nur für sportlich veranlagte in Ahlen. Die Anreise erfolgt am Freitag. Nach dem Abendessen könnten Sie im neuen Hallenbad einige Runden schwimmen.
 
Evtl. am Freitag statt Samstag "Grillabend" in einem Vereinsheim.
Bahnhof Ahlen
Bahnhof Ahlen mit Vorplatz, Foto: Wilfried Kuhn
     
Der Samstag beginnt nach dem Frühstück mit einer Fahrradtour zum Schloss Oberwerries und Heessen. Das Mittagessen könnte Sie direkt  an der Lippe, am Bootshaus, einnehmen. Am Nachmittag steht die Außenbesichtigung per Fahrrad zum Schloss Vorhelm mit Gräfte an. Nachmittags könnten Sie Ihr Können an einer Kletterwand in einer ehemaligen 23 m hohen Zechen-Lohnhalle unter Beweis stellen. Oder Sie schauen den Kletterinteressierten von einem Cafe aus zu. Am Abend bestünde die Möglichkeit auf einem Bauernhof oder einer Ponystation  einen Grillabend durchzuführen.
              
 


 
 

 


Schloss Oberwerries , Foto: Wilfried Kuhn

 

                                                      

 

 

 

 

 


 

 

   
 
 

 

Am Sonntag, gestärkt durch ein reichhaltiges Frühstück, könnten Sie Ahlen und Umgebung per Hubschrauber oder Tragflächenflugzeug aus der Luft betrachten. Alternativen wären:

- per Planwagen oder Riesentandem die 
  Münsterländische  Parklandschaft näher zu erkunden
- oder auf der Werse eine Kanutour

  durchführen

Weitere Freizeitmöglichkeiten siehe unsere Domain: www.kuhn-touristik.de
 oder
www.dynamotouren.de

Leistungen:
- 2 Ü/F im Hotel (alternativ
  auf Wunsch 1 Ü/F)
- Benutzung Kletterwand

Preis:
- ab 100,- bis ca. 150,- €/Person je nach Hotel bei
  zwei Übernachtungen im DZ

Kontakt:
Kuhn-Touristik
Karl-Wagenfeld-Platz 7
59227 Ahlen
Tel.: 02382/940685 oder/84441
Fax: 02382/8086156
E-Mail: iinfo@kuhn-touristik.de


 







Foto: Steffi Pelz, pixcelio.de
 

Weitere Leistungen die zugebucht werden können:
- Mietfahrrad = 8,00 €/Tag_
- Fahrt mit dem Riesentandem = ab 15,- €/Person und Transportkosten
- Eintritt Hallenbad
- Grillabend mit Salaten = ab 12,- €/Person
- Hubschrauberrundflug = 450,- €/pro Hubschrauber (4 Personen) ca. 15 Min. Flug
- Planwagenfahrt = ab 200,- €/je Wagen
- Kanufahrt = ab 12,-€/Je Person

 

 

2. Aktivwochenende (Samstag bis Sonntag)

b) Ahlen

Sie treffen z.B. am Samstagnachmittag in Ahlen ein. Nach dem Einschecken im Hotel könnten Sie am Samstag und Sonntag folgende Freizeitmöglichkeiten nutzen:

- Besuch des Hallenbades
- Führung durch das Kunstmuseum
- Fahrradtour zu den Schlössern Oberwerries und Heessen
- Fahrradtour zum Schloss Vorhelm, der Augustin Wibbelt Kapelle und Führung mit Kaffeetrinken in der alten Mühle (Mühlenstumpf, ohne Beseglung)
- Fahrradtour nach Walstedde zum Bogenschießen
- Fahrradtour nach Beckum mit Besichtigung einer intakten Windmühle und des Wartturms auf dem Höxberg
- Bowlen mit kalten und warmen Buffet
- Besuch des BigWall-Kletterzentrums mit Hochseilgarten
- Spaziergang in Naherholungsgebiet Stadtwald Langst

Geführte Fahrradtouren ebenfalls möglich.

Preis auf Anfrage, richtet sich nach den gewünschten Freizeitmöglichkeiten.

Kontakt:
Kuhn-Touristik
Karl-Wagenfeld-Platz 7
59227 Ahlen
Tel.: 02382/940685 oder/84441
Fax: 02382/8086156
E-Mail: iinfo@kuhn-touristik.de

Langst 
Naherholungsgebiet Langst
(Foto: Wilfried Kuhn)
   

 

 

Weitere Freizeitangebote finden Sie auch unter www.dynamotouren.de oder www.kuhn-touristik.de

 

--> Um zum Buchungsformular zu kommen, klicken Sie bitte hier!